Nachbetreuung zur Festigung auf dem Arbeitsmarkt Aktivierung und berufliche Eingliederung

Stabilisierung einer Beschäftigungsaufnahme

Durch qualifizierte Hilfestellung möchte dieses Kursangebot dafür sorgen, dass kritische Situationen wie z. B. eine übereilte Kündigung des Arbeits- bzw. Ausbildungsverhältnisses vermieden werden.

Dauer / Umfang

100 Coachingeinheiten á 45 Minuten

Zulassungsvoraussetzungen

keine

Wir empfehlen:
1. Beratungsgespräch bei Ihrem Arbeitsvermittler
2. Beratungsgespräch bei der EuBiA
3. Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein

Kursstarttermine

jederzeit

Individuelle Terminabsprache unter Berücksichtigung betrieblicher Belange.
Sprechen Sie mit uns über Ihren Wunschtermin, wir legen zusammen Ihren individuellen Starttermin fest.

Inhalte

Gesprächstermine im Betrieb (mit Teilnehmer & Arbeitgeber)
Einzelgespräche in den Räumlichkeiten der EuBiA
Begleitung des Teilnehmers zu Beratungsstellen etc.
Telefonische Hotline für akute Problemlagen
Dokumentationswesen und Erfolgsbeobachtung
Bei Bedarf/auf Wunsch im Betrieb oder in den Räumen der EuBiA: Qualifizierung des Teilnehmers und Regelmäßige Reflektionsgespräche

Standorte

Flyer herunterladen

  • Anfrageformular