Sozialcoaching Aktivierung und berufliche Eingliederung

Heranführung an den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt

Ein Sozialcoaching ist eine Hilfestellung für Menschen, die ihre Lebenssituation verbessern wollen, Unterstützung benötigen bei persönlichen, familiären oder beruflichen Fragestellungen oder in schwierige Lebenssituationen geraten sind.

Dauer / Umfang

80 Coachingeinheiten á 45 Minuten

Zulassungsvoraussetzungen

keine

Wir empfehlen:
1. Beratungsgespräch bei Ihrem Arbeitsvermittler
2. Beratungsgespräch bei der EuBiA
3. Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein

Kursstarttermine

jederzeit

Sprechen Sie mit uns über Ihren Wunschtermin, wir legen zusammen Ihren individuellen Starttermin fest.

Inhalte

wir zeigen bestehende Vermittlungshemmnisse auf
wir suchen gemeinsam mit Ihnen nach passenden Problem- und Konfliktbewältigungsstrategien
wir verfolgen eine enge Zusammenarbeit mit weiterführenden Hilfen (z. B. Schuldnerberatung) und Kooperationspartnern (z. B. potenziellen Arbeitgebern)
wir aktivieren Ihre vorhandenen Ressourcen und Möglichkeiten
wir verfolgen eine Stabilisierung Ihrer Lebensverhältnisse und setzen dafür gemeinsam mit Ihnen tatsächlich umsetzbare Nahziele

Begleitende Unterstützung durch einen Coach

  • Anfrageformular