TQ Fachlagerist / Fachkraft für Lagerlogistik (Baustein 1 von 7: Wareneingang inkl. Gabelstaplerführerschein) Förderung der beruflichen Weiterbildung

Teilqualifizierung

Teilnehmer lernen den Wareneingang und dessen innerbetriebliche Umsetzung kennen. Kenntnisse zu Beschaffungs- und Lagerungsprozessen sowie zu Prozessen des innerbetrieblichen Transportes werden vermittelt. Sie erwerben die nötigen Kompetenzen für alle operativen Arbeiten zur Gewährleistung des Güter- und Informationsflusses.

Dauer / Umfang

480 Unterrichtseinheiten á 45 Minuten und ca. 160 Praktikumsstunden á 60 Minuten inkl. Praxisanleiter.

Zulassungsvoraussetzungen

Physische bzw. gesundheitliche Eignung.

Sprachniveau mindestens B2 (Eignungstest oder Nachweis).

Grundkompetenzen: lesen, schreiben, rechnen.

Für den Gabelstaplerführerschein:
1. Mindestalter 18 Jahre
2. körperliche Eignung
3. geistige und charakterliche Eignung

Wir empfehlen:
1. Beratungsgespräch bei Ihrem Arbeitsvermittler
2. Beratungsgespräch bei der EuBiA
3. Bildungsgutschein

Kursstarttermine

04.01.2021 (Kleve)

Inhalte

Berufsbildung, Arbeits- und Tarifrecht
Aufbau und Organisation des Ausbildungsbetriebes
Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit
Umweltschutz
Arbeitsorganisation, Information und Kommunikation
Güterkontrolle und qualitätssichernde Maßnahmen
Einsatz von Arbeitsmitteln
Annahme von Gütern
Lagerung von Gütern

Der Qualifizierungsbaustein enthält zudem den Gabelstaplerführerschein nach DGUV Vorschrift 68 und DGUV Grundsatz 308-001.

  • Anfrageformular