Vermittlung von Grundkompetenzen Förderung der beruflichen Weiterbildung

Vorbereitungskurs

Ziel ist es, Menschen ohne abgeschlossene Berufsausbildung und Defiziten in den dafür notwendigen Grundkompetenzen durch die Vermittlung von Kompetenzen im Lesen und Schreiben, in Mathematik, in Informations- und Kommunikationstechnologien sowie in Lern- und Arbeitstechniken auf die anschließende Teilnahme an einer abschlussorientierten Weiterbildung (Umschulung, Teilqualifizierung) vorzubereiten.

Dauer / Umfang

848 Unterrichtseinheiten á 45 Minuten und ca. 80 Praktikumsstunden á 60 Minuten berufliches Orientierungspraktikum

Zulassungsvoraussetzungen

Grundlegende Lese- und Rechtschreibkenntnisse (Niveau über funktionalem Analphabetismus).

Wir empfehlen:
1. Beratungsgespräch bei Ihrem Arbeitsvermittler
2. Beratungsgespräch bei der EuBiA
3. Bildungsgutschein

Kursstarttermine

Inhalte

Lesen, Verstehen und Schreiben
Rechnen / Mathematik
Umgang mit Informations- und Kommunikationstechnologie
Lernen lernen
(Berufliche) Schlüsselkompetenzen
Perspektiventwicklung / Bewerbungstraining

Standorte

Flyer herunterladen

  • Anfrageformular